Kulturzentrale Kiel-Süd Lutherstrasse 9 24114 Kiel info@prinzwilly.de Der Musiker ist König! Wir sind Prinz. Stadtgestaltung vom Feinsten
                                 Kulturzentrale Kiel-SüdLutherstrasse 9 24114 Kielinfo@prinzwilly.de Der Musiker ist König! Wir sind Prinz. Stadtgestaltung vom Feinsten
Singer/Songwriter Kolkhorst kam beim Konzert im Prinz Willy schon mal ins Erzählen

Noch feinfühliger ohne Freund Herzschrittmacher

 

 





Kiel -Ein wenig miesepetrig schaut Kai-Uwe Kolkhorst, genannt Kolkhorst, schon aus der finsteren Wäsche, als er beinahe überpünktlich die Bühne im Prinz Willy besteigt und sich bei der überschaubaren Zuschauerschar fürs Kommen bedankt. Ja, das Leben als einzelgängerischer Singer/Songwriter ist hart, vor allem wenn der Frühling kommt und die Leute sich lieber im Freien tummeln als auf melancholischen Liederabenden. Doch gottlob ändert sich mit Einbruch der Dunkelheit dann doch noch so manches, die Zuschauerzahl ebenso wie Kolkhorsts Laune: „Ich will ja nicht rumschleimen, aber hier bei Willy kann man schon mal zwei Stunden spielen, das geht in Ordnung.“ Spricht's und tut's.

Auch wenn er heute ohne seinen berühmten kleinen elektronischen Freund angereist ist, den Yamaha-RY-30-Drumcomputer, seinen „Herzschrittmacher“, wie Kolkhorst das antike Rhythmusgerät zärtlich nennt. Irgendwie bedauerlich, aber andererseits geraten so auch die Texte mehr in den Vordergrund, in denen sich Kolkhorst als feinfühliger Songwriter offenbart, der noch immer auf der Suche nach dem Sinn vom großen und kleinen Ganzen ist. Dazu begleitet er sich dezent auf der E-Gitarre, lässt ab und an mal die Finger nach Flamenco-Art über die Saiten flattern und singt dazu mit einer Stimme, die es manchmal tatsächlich schafft, wie eine sonderbare Mischung aus Bono und Klaus Lage zu klingen.

Mit zunehmender guter Laune häufen sich auch die Anekdoten und Bekenntnisse zwischen den Songs. Wir erfahren, dass Kolkhorst heute auf den Tag genau seit sieben Jahren trocken ist und lauschen der Geschichte, wie er vor acht Jahren eines Nachts von zwei Neonazis überfallen wurde, mit diesen dann doch ins Gespräch geriet und von ihnen zuletzt gar für den Bandleader einer Nazirock-Combo gehalten wurde. Fälschlicherweise, wie Kolkhorst nachdrücklich betont, denn seine damalige Band Das Dasein, von der er dann auch gleich den Titel
Der Teufel anspielt, habe in keinster Weise irgendwelche rechtsextremistischen Interessen verfolgt.

Kai-Uwe Kolkhorst, der aus Lüneburg stammt, seit über 15 Jahren Musik macht und heute in Cottbus lebt („der Insel des Ostens“, worüber er selber schmunzeln muss), werkelt zur Zeit an seinem vierten Soloalbum für Dirk Darmstaedters Tapete-Records-Label in Hamburg, welches noch in diesem Jahr erscheinen soll. Einiges von seinem brandneuen Material stellt er auch im Prinz Willy vor, neben Songs von seinen letzten drei Alben
Pizza Amore (2004),
Wir sind größer (2006) und
Wir bleiben alle (2008) und der einen oder anderen Sting- und Falco-Verballhornung. Außerdem, so berichtet er mit trockenem Humor aber dann doch irgendwie stolz, sei eine seiner neuen Kompositionen auf dem demnächst erscheinenden „Deutschrock-Sampler von Bertelsmann“ zu finden, „mit Peter Fox und einer Menge anderer cooler Typen“. Na bitte, geht doch! Und wer Kolkhorst mal in den privaten vier Wänden sehen, hören und bekochen möchte - auch das kein Problem: Über seine MySpace-Seite kann man ihn für ein intimes Konzert in der eigenen Küche buchen. „Stand up and cook!“ nennt sich das Konzept. Na dann: guten Appetit!


URL: http://www.kn-online.de/schleswig_holstein/kultur/?em_cnt=86804&em_loc=12

 

 

Foto: Peter

Prinz Willy
Lutherstraße 9
24114 Kiel
Telefon: 0049431 64081071 0049431 64081071
Fax:
E-Mail-Adresse:
Bandsuche
Mitgliedbeitrag für den Verein zur Förderung der kulturellen Vielfalt Kiel e.V.
Mitgliedsbeitrag-1(2).pdf
PDF-Dokument [168.0 KB]
Master Card
MasterCard

Unsere Öffnungszeiten

Mittwoch19:00 - 00:00
Donnerstag19:00 - 00:00
Freitag19:00 - 00:00
Samstag19:00 - 00:00

Druckversion Druckversion | Sitemap

© PRINZ WILLY

Diese Seiten verwenden Cookies.   Hinweise zu Cookies und zum Datenschutz